Aktuelles



Sie möchten unsere Hilfe in Anspruch nehmen oder in unseren ehrenamtlichen Teams mitarbeiten? Treten Sie mit uns in Kontakt.



Liebe Spenderinnen und Spender,

unser Spendenkonto hat sich geändert. Die neue Bankverbindung finden Sie hier.



Arbeitslos? Kurzarbeit? Geldsorgen?

Sie wissen nicht, wie Sie die nächsten Tage über die Runden kommen sollen? Kommen Sie mittwochs von 10-11 Uhr in die Evangelische Christuskirche zu unserer Ausgabe! Bringen Sie eine große Einkaufstasche, einen sauberen Stoffbeutel für Brot und Semmeln, eine Gefriertasche und eine Eierschachtel zum Befüllen mit. Für einen Euro können Sie bei uns einkaufen. Einzige Bedingung: Sie sind wirklich knapp bei Kasse und wohnen im Gemeindebereich Poing.


Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Ihr Einsatz wäre jeden 2. Mittwoch von ca. 8-11.30 Uhr. Auch Fahrer und  Helfer für den Auf- und Abbau der Ausgabestelle sind herzlich willkommen. Wir freuen uns über Ihre E-Mail an poingertafel@aol.com! 





Bilder: Firma Avnet

Tolle Sammelaktion bei der Avnet-Weihnachtsfeier 2023

Nicht nur für die Avnet-Belegschaft war die Weihnachtsfeier im Gasthof „Alte Post“ in Parsdorf ein Anlass zur Freude: Die Mitarbeiter brachten haltbare Lebensmittel für die Poinger Tafel mit, die Geschäftsführung (Bild links) ergänzte die Spende durch Discounter- und Drogerie-Gutscheine. Eine wundervolle Weihnachtsüberraschung, für die wir uns ganz herzlich bedanken! 

Die Firma Avnet ist mit über 400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in Poing. Das Unternehmen gehört mit seinen Marken EBV Elektronik, Avnet Silica, Avnet Abacus, Avnet Embedded und Farnell zu den weltweit erfolgreichsten Distributoren für Halbleiterprodukte und damit verbundenen Dienstleistungen. 


Broderix feiert & denkt an die Tafel

von links nach rechts: Tobias Broderix, Christine Bloch und Stefan Ludwig

160 Jahre Broderix - das feierte der Sanitär- und Heizungsbetrieb im Juni 2023 mit einem Tag der offenen Tür. Davon profitiert auch die Tafel: Die beiden Geschäftsführer in fünfter Generation, Tobias Broderix (links) und Stefan Ludwig (rechts), überreichten aus diesem Anlass gesammelte Spenden in Höhe von 500 Euro.

 

Die Firma Broderix GmbH steht seit 1863 für „Wasser und Wärme“ und hat sich auf Badsanierung aus einer Hand sowie moderne Heiztechnik spezialisiert. Der Betrieb freut sich, die Poinger Tafel unterstützen zu können und dankt Frau Bloch (Bildmitte) für die engagierte ehrenamtliche Arbeit. 


Wir gratulieren der Firma Broderix zum Jubiläum und danken für die überreichte Spende!



Ein herzliches „Vergelt’s Gott“...

... allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Arbeitseinsatz!

 Ein großes Dankeschön außerdem allen privaten Spendern, die uns zum Beispiel bei der „REWE-Aktion“  unterstützt oder uns mit Geld- oder Lebensmittelspenden bedacht haben. Insbesondere gilt unser Dank den Einzelhändlern, Discountern, Bäckereien und Firmen aus Poing und Umgebung, sowie den Wollmäusen, den Poinger Löwen, dem Kindergarten Kinderland und den FinSingers.


Traditionen pflegen & Gutes tun

Es ist immer wieder überraschend, auf welchem Weg die Poinger Tafel unterstützt wird! So freuen wir  uns über 210 Euro aus einem Benefiz-Schafkopfturnier, veranstaltet von den Schülerinnen und Schülern des P-Seminars „Schafkopf“ am Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben. Vielen Dank für diese großartige Initiative.

Ein herzlicher Dank geht zudem an die Angelbrechtinger Maibaumfreunde. Während sie den Maibaum für den großen Tag vorbereiteten und streng bewachten, konnten die zahlreichen Gäste nebenan im Stüberl bei Speis & Trank geistigen Beistand leisten. Aus dem Erlös erhielt die Tafel nun eine großzügige Spende über 1.000 Euro. Die Tradition wird übrigens fortgesetzt. Den nächsten Maibaum gibt es in Angelbrechting 2027, und zwar – man glaubt es kaum – wieder am 1. Mai! 😊


Kalorienreicher Jahresabschluss

Zur letzten Tafelausgabe 2022 gab es eine schöne und vor allem süße Überraschung: Armin Rösl besuchte uns mit Herr Lich, seinem TukTuk, vollgepackt mit Süßigkeiten für Tafelgänger und -Mitarbeiter. Viele Poinger waren Armins Aufruf gefolgt, das Zuviel an geschenkter Schokolade zu spenden – ein toller Vorrat für die Tafelausgaben der nächsten Wochen. Herzlichen Dank an Armin für den Einsatz und an die Spender für die süßen Gaben! 



Ein herzliches Dankeschön an die 24 großartige Patinnen und Paten der Weihnachtspatenaktion. Sie haben den Kindern der Poinger Tafel mit Ihren großzügigen Geschenken eine große Freude bereitet. 


Alles Gute für 2022!



Der Osterhase war da!

Im Namen der Mädchen und Jungen der Poinger Tafel möchten wir uns für eine rundum gelungene Osteraktion bedanken. Die Kinder freuten sich sehr über die großzügigen Geschenke ihrer oft schon langjährigen Paten und Patinnen. Ein herzliches Dankeschön für Ihre treue Unterstützung!